left right


Es ist schön, dass sich immer wieder Menschen entscheiden, einen Hund aus dem Tierheim oder aus einer anderen Notsituation aufzunehmen. Oftmals haben diese Tiere noch keine oder nur sehr wenig Erziehung bekommen. Gelegentlich kommt es aber auch vor, dass Hundehalter erst spät bemerken, dass es das eine oder andere Problem mit dem Hund gibt oder sie möchten einfach den Grundgehorsam des Hundes auffrischen. Für diese Situationen haben wir einen Quereinsteiger Grundkurs im Angebot. Dieser Kurs dient zur Orientierung: "Was kann der Hund schon, was sollte er noch lernen?"

 

Quereinsteiger Grundkurs

für Hunde ab 12 Monate

 

1. Stunde

Theorie ohne Hund: Vorstellung, Ablauf, Lerntheorien, Clicker, Motivationen, Reize/Ablenkungen, richtiger Einsatz  von Hör- und Sichtzeichen, Auflösewort

2. Stunde

Bindungsüberprüfung, Bindungsspiele/richtiges Spielen mit Hund, Nähe, Auflösewort konditionieren

3. Stunde

Spielbelohnung, Aufmerksamkeit, Sitz, Platz, Bleib,

4. Stunde

„NO“ (nichts Fressbares aufnehmen), „WARTE“ (nicht jetzt, aber gleich) und „DANKE“ (Aus)

5. Stunde

Hörzeichen richtig einführen: Sitz, Platz, Bleib

6. Stunde

Rückruf

7. Stunde

Bei Fuß und  Leinenführigkeit

8. Stunde

Arbeiten unter Ablenkungen

9. Stunde

Konzentrationsübungen: Labyrinth, Stangen, am Boden liegende Leiter, Stege etc.

10. Stunde

Beschäftigungsmöglichkeiten, Einblick in den Hundesport

 

 

Home |  News |  Über uns |  Philosophie |  Angebote |  Kurse |  Offene Gruppen |  Hundesport |  Kinderhundeschule |  Seminare |  Vorschau |  Preise/AGBs |  Praktika |  Kontakt |  Wegbeschreibung |  Impressum
©2006 HundeHalterSchule Delmenhorst